29. April 2013

BABYGLÜCK.....

VIELEN DANK FÜR DIE VIELEN GLÜCKWÜNSCHE!!! WAS HAB ICH MICH GEFREUT!!! EHRLICH!!!!

HABT VIELEN DANK!!!!

Fast 2 Wochen Babyglück

  
FAST 2 Wochen Baby sein
 Lieblingsbeschäftigung:  
SCHLAFEN und bei Mama oder Papa auf dem Arm sein!
  Mama- oder Papakind: 
 Mama und wenn der kleine Herr satt ist dann auch ein Papakind... :o)  
Darauf bin ich stolz:  
Der kleine Herr Moppi hat ordentlich zugenommen!
Erst nahm er ab (von 3605g auf 3340g) und nun ist der kleine Mann bei WAHNSINNIGEN 4kg angekommen! Und das in EINER WOCHE!!! Denn in der ersten Woche hatte er abgenommen!  
Das mag ich gar nicht: 
NICHT GETRAGEN WERDEN!!!
Mamas Arm oder Papas Arm.... ODER gaaaanz NAH am Körper von UNS liegen, muss sein! Sollte man den kleinen Mann alleine ins Bett legen, ins Tragetuch oder in die 
Babytrage tun wollen schreit er!
Nuckel mag der kleine Mann auch nicht, der beste Ort wo man sich beruhigen kann ist die Brust von Mama!!!
  
 Fast 2 Wochen Eltern sein 
Neue Erkenntnisse: 
 AUCH BABYS HABEN IHREN EIGENEN KOPF!!!
  Schreckmoment:  
DIE NABELSCHNUR blieb an meinem Halstuch hängen und ging ab! Ich dachte ich hätte sie abgerissen, aber !!!NEIN!!! sie wäre auch so abgegangen! Dafür fehlt die Zeit: PUTZEN!!!!! Baby also auf den Arm geschwungen und loooooos gehts... Tragetuch und Babytrage warten schon auf ihren ERSEHNTEN EINSATZ!!!!  
Der glücklichste Moment: 
Der kleine Herr Moppi fängt an bewusst zu LÄCHELN!!! JAAAAA JETZT SCHON!!!! :o)  
Streit über: 
 NICHTS.... Ich weiß gar nicht, wann wir uns das letzte Mal gestritten haben... 
DAS MUSS EINE EWIGKEIT HER SEIN!!!!  
Nächte: 
 SEHR GUT!!!! EIN bis ZWEIMAL STILLEN.... MEHR NICHT!!!! FINDEN WIR SUPER!!!!   
Darauf freuen wir uns: 
 Wenn MIR wieder etwas mehr Zeit für die Frau Maus bleibt!
Ich bringe diesen kleinen Engel jeden Abend ins Bett, lese mit eine Geschichte und singe ihr die 6 Schlaflieder vor die sie jeeeeeden Abend in der gleichen Reihenfolge hören möchte und klar ist sie bei jeder Aktivität dabei, aber mir fehlt schon etwas ZWEISAMKEIT mit ihr! DER PAPA ÜBERNIMMT GERADE MEINEN PART!
  Das macht Mama glücklich
Das Abendliche ins Bett bringen von der Frau Maus und die Badewanne!!! Klar ist, ich gehe nicht mehr jeden Abend in die Badewanne, die DUSCHE muss reichen. AAAABER WENN ICH DANN DOCH IN DER BADEWANNE LANDE... genieße ich es soooooo sehr!  
Das macht Papa glücklich: 
Wenn der Herr Moppi bei dem Papa auf dem Arm schläft und wenn er etwas Zeit für sich hat.
EGAL WIE LANGE, DIESE ZEIT WIRD, GENUTZT!!!!!

Fazit: 
EGAL WIE STRESSIG ES IST, EIN BABY/KIND ZU HABEN... 
EGAL WIE FERTIG MAMA ODER PAPA SIND...

Es gibt diesen EINEN Moment wo dein Kind/dein Baby etwas soooo Unglaubliches macht, dass man all diese stressigen SACHEN VERGISST!!!  
Die Frau Maus: Mama ich LIEBE DICH sooooooooo sehr.... BIS ZUM MOND UND WIEDER ZURÜCK und BIS ZUM MOND UND WIEDER ZURÜCK und BIS ZUM MOND UND WIEDER ZURÜCK........ usw....

Herr Moppi: Das erste bewusste LÄCHELN!!! Er war munter und lag auf dem Sofa neben mir, ich kuschelte mich ganz nah an den kleinen Mann und streichelte seine Wange.
Er drehte seinen Kopf zu mir und LÄCHELTE....
    

Ihr seid bestimmt schon auf den Geburtsbericht gespannt...
Was soll ich sagen... es war eine sehr KURZE und SCHNELLE Geburt!
Allerdings verlief sie nicht wie geplant in den eigenen 4 Wänden, sondern im Krankenhaus und das auch nicht, weil wir es wollten, sondern, weil unsere Hebamme nicht an ihr Telefon ging.
Ihr Handy war lautlos gestellt, nachdem dann meine Fruchtblase geplatzt ist und es sich der Herzensmann auch nicht zugetraut hatte den kleinen Mann auf die Welt zu holen sind wir kurz vor knapp im Krankenhaus gelandet! Und zwei Stunden nach der Geburt aber auch wieder Heim gefahren!
Zu unserem Geburtserlebnis und meinem echt kuriosem Wochenbett, welches eigentlich keins war, weil ich mich nicht gefühlt habe, als ob ich ein Kind auf die Welt gebracht hätte.... SPÄTER MEHR!!!
Ich muss selber noch etwas mit diesem Erlebnis ins REINE kommen und hoffe das es für Euch okay ist, 
dass Ihr darauf noch etwas wartet!

Marielle 

Die Idee zu dem Babyglückbericht kommt von Svenja!
  Mehr Babyglück und Babybäuche findet Ihr dort: Sandra, Blonde City Mom, Stefanie, Julia, Maya, Frau Elch, Tattoomodel-Rose 



Kommentare:

  1. Das hört sich ja wundervoll an. Weiterhin euch alles Gute.

    AntwortenLöschen
  2. Von mir auch noch Herzlichen Glückwunsch... an welchem Tag war es denn genau so weit?

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch zur Geburt des Kleinen. Das hört sich ja alles gut an! Und das soll so bleiben,
    wünsche ich euch!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Gänsehaut!!! Und Zucker, der kleine Mann! Erinnert mich alles sehr an meinen Grossen! Kuscheln kuscheln und nur an Mamas Brust nuckeln!

    AntwortenLöschen
  5. Von uns auch noch alles alles Gute zur Geburt Eures kleinen Mannes! ich bin schon sehr gespannt was du über die Geburt berichten wirst, einfach unglaublich das die Hebamme nicht ans Telefon gegangen ist!
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. Also erstmal: GLückwunsch zum Nachwuchs! (ich weiß grad gar nich wie er heisst...). Ich freue mich schon so sehr darauf, dieses Glück auch bald erleben zu dürfen....und auf deinen Geburtsbericht bin ich auch gespannt....vielleicht magst Du mich auch verlinken in der Liste der "Dickbäuchigen" und werdenden Mütter..?! Würde mich freuen. Genießt die Zeit, sie rast und rast und rast! LG die Chaos Queen

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen glückwunsch noch im nachhinein! einen super süßen krümel hast du da <3

    AntwortenLöschen