16. März 2013

Diese Schwangerschaft hat´s in sich!!!!!!!



Wie weit bin ich:  36+1
Bauchumfang: 112cm
 Der beste Moment diese Woche: Als ich munter wurde und die Erkältung kaum noch merkte! Allerdings begannen dann auch die Zahnschmerzen!!!!!
Und als die Frau Maus anfing, uns ihr LIEBLINGSBUCH AUSWENDIG zu erzählen.
Ja sie steht vor uns und trägt uns die Häschenschule wie ein Gedicht vor!
WAHNSINN!!! Wir waren beide STOLZ wie Oskar!!!!
Ich vermisse: Die BEWEGLICHKEIT! JA NUR DAS!!!
Heißhunger auf: NICHTS????
Wehwehchen: Rückenschmerzen und Zahnweh... 
Donnerstag: Termin beim Zahnarzt für die Frau Maus und mich!
Bei Frau Maus war naaaatürlich alles supi und bei mir??
Na ich hatte ja eh schon so ein blödes, gemeines DRÜCKEN im Oberkiefer an der rechten Seite! :o( Ich dachte allerdings das Es NUR von dem ollen, gemeinen, bösartigen Weisheitszahn kommt.
NÖÖÖÖÖÖÖ WARUM AUCH NUR EIN ZAHN????
Tzzz.... Alleine schon das Klopfen auf meinen Zähen war die HÖLLE.... ^^
Dabei habe ich so gut wie NIIIIIEEEE Probleme mit meinen Zähen. NIE!
Vor 10 Jahren musste mal eine Wurzelbehandlung gemacht werden, dabei wurden die Nerven vom Zahn gezogen und jaaaa eigentlich sollte damit ALLES GUT SEIN....
Vor zwei Jahren fing allerdings dieser Zahn (man sollte ihn ja nun eigentlich nicht mehr spüren) wieder an zu drücken.
Ich war allerdings nicht mehr bei dem Zahnarzt von vor 10 Jahren!
Die neue Zahnärztin meinte, dass es nicht sein könne das dort etwas drücken könnte...
Naja gut nun bin ich auch nicht mehr bei dieser Person und das DRÜCKEN ging zum Glück auch wieder weg... Dieses Drücken kam allerdings ab und an mal wieder. Aber nicht schlimm.
NUN aber wurde es schlimm, sogar das KLOPFEN auf diesem Zahn schmerzte bitterlich.
Das Ende vom Lied war (ich fasse mich besser gaaaanz kurz):
DAS ENDE IST DER HORROR!!!!
Dieser Zahn hat den oberen Kieferknochen mit angegriffen und der Weisheitszahn musste gezogen werden.
Die Details erspare ich Euch lieber!!!! IST ECHT NICHT SCHÖN!!!
GOTT WARUM NUR ALLES IN DIESER SCHWANGERSCHAFT????
Kann mir das bitte einmal jemand erklären??
Ist das immer so?? Die erste Schwangerschaft verläuft ganz TOLL und die Zweite ist eher bescheiden....????
Also vom Befinden her??
Kennt Ihr das??
So böse es gerade auch klingt, aber ich könnte mir im Moment echt etwas Besseres vorstellen! :o( 
Ich finde es total schön das der kleine Mann bei mir ist und wie er sich bewegt... 
*Hach* da hüpft mein Herz, aber diese nervigen beschwerten!?! MUSS DAS SEIN?
Ich meine klar ich hätte auch Zahnschmerzen bekommen können, wenn ich nicht schwanger wäre, aber es kommen ja noch die Erkältungen und die anderen Wehwehchen dazu....
NUN ABER SCHLUSS MIT DEM GEHEULE... :o)

Ich freue mich auf: Ich freue mich auf die Geburt!
Endlich den kleinen Mann sehen! Wissen, wie ER aussieht! :o)
Und vor allem hoffe ich auch das Es dann mit der Gesundheit wieder BERGAUF geht! :o)
Ich denke auf jeden Fall POSITIV!!! ES MUSS BESSER WERDEN!
 Ich werde jetzt noch ein bisschen meine Wange kühlen und dann gleich ins Bett huschen, denn Morgen hab ich meinen nächsten Termin beim Zahnarzt!
Diesmal aber nur noch einmal zur Kontrolle und zum Zahn schließen.... ^^
ACH SO... MEINE ERSTEN SCHNULLERBÄNDER SIND AUCH ENTSTANDEN! 
Der Frau Maus brauchte ich damals ja keine machen, denn die Dame hat ja nur bis zum 6 Monat einen Nuckel benötigt.
Ich bin ja mal gespannt wie das beim Herrn Moppi wird! :o)

BLEIBT GESUND IHR LIEBEN!!!!


Marielle




Die Idee zu dem Schwangerschaftsbericht kommt von Svenja, die allerdings schon Ihr Töchterchen bekommen hat!

Sie und z.B. Sandra (hat nun auch Ihre kleine Tochter bekommen), Julia, Stefanie, Blonde City Mom
Maya, Frau Elch berichten über ihre Schwangerschaft oder nun auch das Leben mit Kind!

Kommentare:

  1. Dein Babybauch ist sooooo schön!
    Und das mit der 2. Schwangerschaft und den wehwehchen unterschreibe ich ganz fett! Ätzend! Aber bald hast du ja deinen wunderhübschen jungen in den Armen! ♥

    Und deine Schnullerketten sind wunderschön!

    Ich drück dich ganz feste!
    Biene und der Rest der monsterbande :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. JAAAA BALD!!!! BAAAALD!!! Dann wird es hoffentlich besser!

      Löschen
  2. Süsse ich leide mit dir!!

    Mir geht es haargenau wie dir, auch Probleme mit den Zähnen, dabei waren sie immer TOP.

    Zur Zeit bin ich nur noch ein Jammerlappen, es vergeht kein Tag an dem ich nicht irgendein Wehwehchen habe.

    Erste Schwangerschaft sooooo super, zweite naja, dritte oha echt mies, aber diese... ist der Horror.

    Kann dir sehr gut nachempfinden, ich bin froh, wenn ich die letzten 7 Wochen überstanden habe, denn das Baby saugt mir meine ganze Energie aus dem Körper.

    Fühl dich mal virtuell gedrückt :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit der letzten Energie stimmt auf jeden Fall!
      Dann hoffen wir jetzt einfach mal das die letzten Wochen für uns erträglicher werden! ;)

      Löschen
  3. Das hört sich aber nicht sooo gut an... aber bald hast du es geschafft:)))

    ... dann hälst du deinen kleinen Mann in den Armen und es geht aufwärts :)

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  4. Ach Mensch, du Arme. :/
    Ich muss gestehen, dass ich insgesamt zwei sehr tolle Ss hatte. Trotzdem bin ich froh, dass meine Familienplanung abgeschlossen ist und ich nicht mehr schwanger sein muss. ^^
    Zum ZA sag ich lieber nicht viel. ^^ Ich hab in meiner Kindheit und Jugend sehr schlimme Erfahrungen machen müssen, weswegen ich 10 Jahre lang eine sehr starke Phobie hatte. :( Erst vor knapp 3 Jahren hab ich mich dann gewagt, unter Valium was machen zu lassen.

    Drück dich... ich wünsche dir, dass es dir schnell besser geht und du dich ganz in Ruhe auf die Geburt vorbereiten kannst! :)

    Liebste Grüßeeee
    Danni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kannst Du meiner Mutter die Hand reichen....
      Die hört nur das Wort ZAHNARZT und bekommt schon einen absoluten mega ANFALL VON PANIK!!!
      WAHNSINN!!! Das kommt aber auch aus der Kindheit bei Ihr!
      Und nun geht es bei Dir??
      Musst Du immer vorher etwas nehmen?

      Es gibt auch Zahnärzte die mit Hypnose behandeln.... Vielleicht wäre das ja mal eine Idee!?!?

      Löschen
  5. Dieser wundertolle Bauch-einfach schön!
    Ich hatte auch eine dicke Erkältung und vorher Grippe und als die um waren, blieben ebenfalls heftige Zahnschmerzen...ebenso bei meinem Mann...
    Es war bei uns beiden "nur"eine Nebenhöhlenvereiterung die dann nach drei Wochen wieder verschwand...könnte es nicht auch so etwas bei dir sein?
    Ich weiß hier noch von einigen weiteren derartiger fälle...
    Jedenfalls wünsche ich Dir eine gute schnelle Besserubg!
    Vlg
    Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKESCHÖÖÖÖN!!!
      Ich hatte auch gedacht das es eventuell an der Erkältung liegen könnte. ABER meine Zahnärztin nahm mir sofort diese HOFFNUNG. :(
      Aber gut... Nun geht es ja langsam wieder und der Kiefer beruhigt sich auch. :)

      Löschen
  6. Oh nein wie schrecklich! Ich kenne das so gut! Ich hoffe, dass es dir schnell wieder besser geht und du die letzten Tage der Schwangerschaft nur mit den üblichen Beschwerden ertragen musst! Dein Bauch ist wirklich so riesig geworden!

    Gute Besserung und noch viel Kraft!

    Liebe Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
  7. Erstmal gute Besserung an dich!

    Mir ging es auch mit jeder Schwangerschaft immer schlechter und ist momentan so übel gewesen, dass ich mir eine nochmalige Schwangerschaft gar nicht vorstellen kann/möchte (Familienplanung ist aber sowieso nun abgeschlossen). Hab auch immer noch mit den Resten einer echt üblen Erkältung zu kämpfen.

    In der ersten Schwangerschaft kann man ja auch besser mal die Beine hochlegen und so, dass ist mit Kind/ern ja dann nicht mehr so machbar und wenn die dann auch noch krank sind und/oder der Mann. Echt nicht schön!

    Ich bin jedenfalls auch sehr froh, dass ich es bald geschafft habe (Termin ist der 28.4.), obwohl ich mich nun manches Mal frage, wo die Zeit nur hin ist.

    Wünsch dir noch eine schöne und möglichst gesunde Restschwangerschaft!

    AntwortenLöschen
  8. Heey :)
    Wunderschöner Blog <3
    Schau doch auch mal bei mir vorbei und folge mir, wenn du möchtest ♥
    Liebe Grüße (:
    likethewayidoit.de

    AntwortenLöschen
  9. Hallo! Einen schönen Blog hast du, bin durch Punkelmunkel auf dich gestossen! So spannend, dass du nur noch ein paar Tage bis zur Entbindung hast! Alles Gute und gute Besserung! Wir sind irgendwie seit September 2012 krank, aber echt dauerkrank, seit meine Grosse in den Kindi gekommen ist und alles nur mögliche mit heimgebracht hat. Und die Kleine leidet am meisten darunter...
    Ganz liebe Grüsse, Kathi von my boo poo (http://www.my-boo-poo.blogspot.de/)

    AntwortenLöschen