28. März 2013

Vom Nestbau, ersten Wehen und HUNGER, aber nicht wissen auf was man HUNGER hat!


 
Wie weit bin ich:  38+0
Bauchumfang: 112cm 
 Der beste Moment diese Woche: HEUTE!!! DIE WOHNUNG IST FERTIG, FENSTER SIND GEPUTZT UND ICH BIN ANGEKOMMEN, ZUMINDEST HABE ICH DAS GEFÜHL!
Für die Hausgeburt haben wir nun auch alles da und ich bin natürlich schon ganz schön HIBBELIG!!!
Ich vermisse: Die BEWEGLICHKEIT und eine Nacht einfach nur mal schlafen..... DENN ERSTENS ist der kleine Mann, glaube ich langsam, kein Baby, sondern ein Oktopus, denn ich merke ihn einfach ÜBERALL und ZWEITENS wie oft kann ein Mensch nur nachts auf die Toilette rennen?? ICH KANN DAS JEDE STUNDE.... Ich bin so genervt davon das glaubt Ihr nicht!
Heißhunger auf: Nichts.... Das ist Schlimm und nervt zusätzlich. Vor allem weil mir auch nichts ansteht! Habt Ihr tolle Rezepte?? Ich brauche glaube ich mal etwas NEUES!!
Esst IHR gerade etwas total gerne???
Ich bin so PLANLOS!
Das schlimme ist ja, dass ich HUNGER habe, aber echt keine AHNUNG habe was ich essen soll und mache ich den Kühlschrank auf, schimpfe ich ihn eigentlich nur noch an und hau die Tür wieder zu.....
Wehwehchen: Hahhaaaa..... Ich habe nun seit dem Wochenende das BEDÜRFNIS verspürt dringend die Wohnung zu PUTZEN, sie "brauchte" eine GRUNDREINIGUNG!! ^^ --NESTBAU--
Die bekam sie auch, ganze 4 Tage lang (JAAAAA das hat gedauert, ich bin nicht mehr die SCHNELLSTE und zusätzlich habe ich noch ausgemistet), auf jeden Fall bekam ich am Sonntag soooooo HEFTIGE WEHEN, Unterleibsschmerzen das Wir schon kurz davor waren unsere Hebamme anzurufen, aaaaaaber NÖÖÖÖÖ.... 
Ich dachte mir:
Marielle, Du bist zwei Wochen vor dem Termin! Bis jetzt lief alles gut...
Du hast gerade gaaaaanz schön viele Sachen geschleppt und umgeräumt.... Setze Dich hin, ruh Dich aus... DIE GEHEN WIEDER WEG UND KAMEN AUCH NUR DESWEGEN!!!
RECHT hatte ich!
Aber trotzdem waren es echt ganz schön gemeine Schmerzen und sie sind vor allem ja auch noch ein ganzes Stück geblieben! Mhmmm...
AAAALSO nichts mehr schleppen.
Ich freue mich auf: Die Geburt! OH JA!!!!!
Ich will den kleinen Oktopus endlich sehen und riechen können und die Frau Maus will endlich neben IHREN Bruder schlafen! :o)

Marielle
 

Die Idee zu dem Schwangerschaftsbericht kommt von Svenja, die allerdings schon Ihr Töchterchen bekommen hat!


Sie und z.B. Sandra (hat nun auch Ihre kleine Tochter bekommen), Julia, Stefanie, Blonde City Mom

Maya, Frau Elch berichten über ihre Schwangerschaft oder nun auch das Leben mit Kind!

Kommentare:

  1. Jaja, der liebe Nestbautrieb ;-)

    Ich bin schon sooooo gespannt auf deinen Oktopus und wie die Entbindung wird, und wie er aussieht, heißt und wie deine Maus auf ihn reagiert.

    Spannend!!! Aber in spätestens 4 Wochen wissen wir es.. *hihi*

    Sei liebst gegrüßt,
    Mariana

    AntwortenLöschen
  2. Hausgeburt..wow..

    Ich würde es nie machen, wegen der Nachbarn..unser Haus ist doch sehr hellhörig und ich bin bei beiden Geburten nicht gerade leise gewesen ;)
    Habt ihr euren Nachbarn Bescheid gesagt? Oder wie läuft das ab.. nicht das mitten in der Geburt die Polizei wegen Ruhestörung in der Tür steht.. ;) :P

    Aber wäre ich beim kleinen Räuber nicht schon vorher im Krankenhaus gewesen..wäre es definitiv eine Hausgeburt geworden ;) (er war binnen 25 min.da...und ich hatte nur genau in dieser Zeit schmerzen)

    Ich wünsche dir irgendwie noch schöne letzte 2 Wochen und eine tolle Geburt :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Puuuuh, ich überlege was ich zum Essen "empfehlen" könnte... ich bin zwar nicht schwanger würde aber trotzdem am liebsten die ganze Zeit Süßes essen. Oder Nusschnecken, oder Kuchen, oder Apfelstrudel... überhaupt liebe ich es zum Beispiel zum Bäcker zu gehen... Butterbrezen, belegte Brötchen, usw. Yammiiii! Wie wärs mit Lasagne? Gemüse-Auflauf? Ah ich weiß, ähm... Kartoffeln mit Blumenkohl und Hackbällchen, das gabs bei uns heute.
    Ich hoffe es war was dabei und wünsche dir eine baldige und schöne Geburt... :-)

    AntwortenLöschen
  4. Huhu :-)
    wie die Zeit vergeht ...hab öfter mal bei dir reingelesen & jetz ist es schon wieder soweit das nur noch zwei Wochen sind Wahnsinn !!!
    Ich wünsche dir ganz viel Kraft für die Geburt
    freu mich für dich wenn du den kleinen Mann in deinen Armen halten kannst ...
    bei mir ist es jetz schon wieder 5 Monate her ....das geht sooooo schnell wie die Zwerge wachsen !!!

    wünsch euch ein schönes Ostern

    ganz liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ahhhh was ich noch sagen wollte du hast wirklich einen ganz tollen Babybauch ♥

    AntwortenLöschen
  6. Hunger?
    Ich bin zur Zeit ganz versessen auf Pellkartoffeln lauwarm mit Butter und Salz :)
    Oder einfach Nudeln, Salz und Butter...vielleicht
    ist das ja was für dich?
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Geburtserlebnis und verfolge gespannt jeden neuen
    Post mit :)
    herzlichst
    Nicole von herzgemachtes

    AntwortenLöschen
  7. Alles alles Liebe und Gute für euch! :O)

    AntwortenLöschen